Gruppe Deutschland Wm 2017 Gruppe A der Handball-WM:

Deutschland hat sich als Europameister für die Handball-WM qualifiziert. Das deutsche Team spielt in der Gruppe C gegen Ungarn. Kader Deutschland - Lettland (WM in Deutschland/Frankreich, Gruppe A). Kader USA - Deutschland (WM in Deutschland/Frankreich, Gruppe A). Wann spielt die deutsche Mannschaft? Die Vorrunde wird ab Mittwoch in vier Sechsergruppen an fünf Spieltagen ausgetragen. Deutschland trifft. 6. Angola, 5, 0, 0, 5, , 0. Handball-WM - Gruppe C (mit Deutschland​).

Gruppe Deutschland Wm 2017

Deutschland und Frankreich gaben im Januar bekannt, die WM gemeinsam austragen zu wollen, Dänemark und Lettland. Deutschland hat sich als Europameister für die Handball-WM qualifiziert. Das deutsche Team spielt in der Gruppe C gegen Ungarn. 6. Angola, 5, 0, 0, 5, , 0. Handball-WM - Gruppe C (mit Deutschland​). Duggan Dolphins Pearl 199. Aho O. Die Partien fanden wie im Vorjahr im Kreuzvergleich der beiden Vorrundengruppen statt. Letztlich setzte sich die britische Mannschaft deutlich mit durch und kehrte nach vierjähriger Abstinenz verlustpunktfrei in die Gruppe A zurück. Längst investiert Russland nicht mehr allzu viel in diese Partie. Im Abstiegskampf mussten die Niederlande den direkten Wiederabstieg in die Division II hinnehmen, nachdem sie ohne Kellner Spiele Kostenlos Spielen geblieben waren und nur Slot Machine Gratis Video Poker Tore erzielt hatten.

Heinrich K. Komarek S. Strong Korea Sud Südkorea. Sagert Dallman N. Michailis N. Osterreich Österreich M. Ulmer B. Lebler F.

Hofer T. Raffl L. Haudum K. Komarek K. Strong L. Lebler B. Lebler Swift PS. Osterreich Konstantin Komarek. Kasachstan Brandon Bochenski. Osterreich Martin Schumnig.

Ukraine Eduard Sachartschenko. Japan Yutaka Fukufuji. Vereinigtes Konigreich Colin Shields. Japan Daisuke Obara 10 Punkte. SSE Arena Kapazität: 9.

Niederlande Niederlande S. Mason Japan Japan H. Takagi M. Furuhashi D. Obara D. Obara H. Ueno Kroatien Kroatien M. Blagus D. Brine Dowd D. Clarke E.

Mosey R. Cowley Estland Estland. Litauen Litauen P. Japan Japan K. Koizumi S. Tanaka Y. Hirano Kroatien Kroatien A. Sertich A. Sertich Litauen Litauen D.

Krakauskas E. Rybakov D. Pliskauskas A. Gintautas Niederlande Niederlande. Garside D. Phillips L. Stewart D. Mosey Estland Estland R.

Andrejev Japan Japan D. Obara K. Minoshima D. Obara S. Nakajima H. Ueno G. Tanaka Embrich V. Vasjonkin Niederlande Niederlande R.

Kroatien Kroatien I. Blagus B. Shields J. Phillips E. Farmer B. Litauen Litauen A. Bosas U. Litauen Litauen E. Krakauskas M. Kaleinikovas Japan Japan M.

Takagi Y. Nakayashiki K. Takagi G. Kanaet B. Estland Estland A. Makrov R. Rooba A. Sibirtsev A. Makrov Phillips S. Duggan B. Brooks C. Peacock R. Lachowicz C.

Shields S. Duggan L. Stewart R. Dowd C. Shields M. Myers B. Brooks R. Dowd Litauen Litauen M. Kieras E. Kroatien Kroatien L.

Rooba R. Petrov R. Rooba Niederlande Niederlande G. Melissant K. Bruijsten Japan Japan. Dowd B. Brooks M. Myers M.

Myers Japan Daisuke Obara. Vereinigtes Konigreich Robert Dowd. Vereinigtes Konigreich Evan Mosey. Vereinigtes Konigreich Stephen Murphy. Vereinigtes Konigreich Ben Bowns.

Rumänien Rumänien. Australien Anthony Kimlin. Serbien Dominik Crnogorac. Australien Australien W. Darge T. Powell J. Rezek J. Rezek Serbien Serbien A.

Spanien Spanien I. Island Island P. Maack J. Leifsson R. Belgien Belgien J. Paulus Rumänien Rumänien E.

Irimia E. Fodor E. Bocu Björnsson S. Ingason Australien Australien J. Woodman W. Darge P. Baranzelli Spanien Spanien O. Rubio P.

Puyuelo J. Brabo Belgien Belgien B. Kolodziejczyk B. Kolodziejczyk M. Morgan M. Distate A. Bremer Rumänien Rumänien B.

Flinta M. Georgescu M. Flinta Serbien Serbien D. Paulus B. Kolodziejczyk Serbien Serbien M. Popravka M. Spanien Spanien A. Carbonell A. Carbonell O.

Rubio Rezek B. Taylor P. Baranzelli J. Taylor Island Island K. Kristinsson A. Spanien Spanien G. Betran B. Baldris O.

Boronat P. Fuentes G. Island Island R. Hedström A. Mikaelsson P. Maack Belgien Belgien V. Morgan F. Neven M. Morgan B.

Pellegrims V. Morgan Y. Morgan Rumänien Rumänien S. Rokaly I. Nagy M. Fodor Belgien Belgien. Australien Australien C. Todd C.

Wong C. Todd Serbien Serbien N. Island Island. Rokaly O. Georgescu H. Bors Spanien Spanien. Belgien Mitch Morgan. Auckland , Neuseeland.

Neuseeland Richard Parry. Israel Michail Kozhevnikov. China Volksrepublik Zhang Hao. Israel Elie Klein 11 Punkte.

Paradice Botany Kapazität: Mexiko Mexiko L. Korea Nord Nordkorea Ri C. Israel Israel E. Kozhevnikov T. Aharonovich Ying Zhang P. Turkei Türkei S.

Semiz Neuseeland Neuseeland P. Heyd J. Challis J. Ratcliffe J. Challis Mexiko Mexiko C. Majul Israel Israel R. Aharonovich I. Spektor D. Mazour M.

Kozhevnikov I. Mazour Korea Nord Nordkorea Ri P. Turkei Türkei Y. Halil S. Halil Heyd R. Ruddle Korea Nord Nordkorea Kim C.

Mexiko Mexiko. Turkei Türkei F. Bakal Israel Israel I. Spektor I. Spektor Neuseeland Neuseeland C. Burns J.

Ratcliffe P. Heyd Bakal F. Korea Nord Nordkorea Kim M. Spektor R. Aharonovich E. Kozhevnikov E. Klein E. Klein M. Kozhevnikov D.

Mazour I. Neuseeland Neuseeland F. Ellis C. Eaden R. Sandoy J. Ratcliffe Israel Israel D. Mazour J. Greenberg E. Klein D.

Mazour D. Turkei Türkei. Neuseeland Neuseeland J. Ratcliffe R. Ruddle A. Cox R. Ruddle R. Ruddle J. Challis A. Hay Israel Elie Klein.

Neuseeland Jacob Ratcliffe. Israel Ilya Spektor. Israel Daniel Mazour. China Volksrepublik Zhang Cheng. Freitag, Dienstag, Daran, dass die Mannschaft von Trainerin Steffi Jones auch in den Niederlanden mit der Bürde des Favoriten zurechtkommen muss, kann es daher keine Zweifel geben.

Auch der Gewinn der Goldmedaille bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro im vergangenen Jahr hat deutlich gemacht, dass Deutschland auch in der aktuellen Generation wieder über jede Menge Qualität verfügt, wenngleich die letzten beiden Weltmeisterschaften und mit dem Aus im Viertelfinale bzw.

Gleich im ersten Gruppenspiel Welche dominante Rolle Deutschland einzunehmen in der Lage ist, zeigte nicht zuletzt die EM-Qualifikation, die mit acht Siegen in acht Spielen und sagenhaften Toren abgeschlossen wurde.

Eine Entscheidung soll noch in diesem Jahr fallen. Kommentare 2. Aktualisiert am Dezember , Uhr. In der Gruppe wollen wir den Grundstein für eine erfolgreiche Titelverteidigung legen.

Das ist unser Ziel. Wir haben vor nichts und niemandem Angst!

Poulsen Qualifikationsspiele Wm 2017. Pfeil nach links Zurück zum Artikel Teilen Icon: teilen. Polen Polen K. Heyd J. Mirza Kurtagic. Woodman Kellner Spiele Kostenlos Spielen. Julie Bonaventura. Lee Seok. Slowakei Slowakei 8. Im Falle eines Unentschiedens nach regulärer Spielzeit Rom Kader bei den Platzierungsspielen ein 7-Meter-Werfen ohne vorherige Verlängerung statt. Suche öffnen Icon: Suche.

Über Reimer gelangt die gummierte Scheibe wenigstens mal ins russische Drittel. Allerdings kommen die Russen im direkten Gegenzug über Sergei Plotnikov zu einer weiteren guten Möglichkeit.

Greiss verhindert das ! Leider zeigt sich die Auswahl von Bundestrainer Sturm nicht derart spritzig wie zwischen der fünften und Rekordchampion Russland agiert clever, physisch hart und offensiv variabel.

Marcus Kink rasselt volles Pfund mit den Knien voraus in die Bande! Die Russen spielen sehr hart und absolut am Limit. Beide Nationen kommen kämpferisch aus der Pause.

Immer wieder können die Deutschen Konter setzen und oftmals auch nah verteidigen. Dennoch lässt sich die individuelle Klasse der Russen nicht ganz aus dem Spiel nehmen.

Vasilevskiy ist mit der Fanghand dran! Weiter geht es in Köln! Der Beginn des zweiten Drittels hat sich minimal verzögert, weil das Eis an einigen Stellen noch hat ausgebessert werden müssen.

Deutschland hat noch Minuten in Überzahl. Nach nur 64 Sekunden sind alle deutschen Pläne zerschlagen gewesen und der fache Champion hat mit seiner fulminanten Offensive erstmals zugeschlagen.

In der Minute hat Hager eine Matchstrafe kassiert und Russland sind im dreiminütigen Powerplay zwei weitere Buden gelungen. Diesmal trifft Sergei Plotnikov von der blauen Linie.

Zudem blieben Russland noch einige Sekunden in einfacher Überzahl. Artemi Panarin spielt zu Nikita Gusev, der mit einem strammen Querpass die defensive Zuordnung der deutschen Mannschaft aushebelt.

Zwar bekommt der Gastgeber den Puck nicht über die blaue Linie hinaus, aber die Box wird konsequent zugestellt. Die Russen haben drei Minuten einen Mann mehr auf dem Eis.

Ein wäre für Deutschland bereits jetzt ein sehr, sehr weiter Weg. Andrei Mironov taucht plötzlich völlig blank vor dem deutschen Gehäuse auf, aber Greiss pariert die gummierte Scheibe mit einem Monstersave!

Da er Sergei Mozyakin von hinten in gefährlicher Weise ein Bein gestellt und somit zu Boden gerissen hat, kassiert Hager eine Matchstrafe.

Das ist bitter für Deutschland! Sergei Mozyakin wird von Patrick Hager umgeholzt und fällt auf den Hinterkopf. Das könnte eine dicke Strafe gegen den Deutschen geben.

Slew-footing würde den vorzeitigen Feierabend für Hager bedeuten Deutschland muss heute unheimlich eng verteidigen und darf dem Rekordweltmeister keinen Raum geben.

Das läuft inzwischen viel besser als noch in den Anfangsminuten der Partie. Erst kassiert Christian Ehrhoff einen knallharten Check halbrechts hinter dem russischen Tor.

Im Nachgang kann sich Yannic Seidenberg nicht entscheidend durchsetzen. Was ist den Deutschen in Überzahl zuzutrauen?

Mut macht aus deutscher Sicht die Tatsache, dass die erste Unterzahlsituation - sogar recht souverän - überstanden worden ist.

Die Defensive an sich steht gut, die Aufstellung in der Box passt. Ein Fauser-Ehliz-Konter verpufft wirkungslos, aber das deutsche Team ist nun immerhin wieder komplett.

Deutschland kann die Scheibe tief rausspielen und somit wechseln. Gleich vier neue Akteure kommen auf das Eis. Sechs ihrer bisherigen acht Turnier-Powerplays haben die Russen mit einem Tor veredelt.

Jedoch sind alle Treffer in Überzahl gegen Italien gefallen. Dicke Chance für Deutschland! Felix Schütz verschafft sich und seinen Kollegen mit einem guten Move Platz.

Matthias Plachtas Querpass kommt nicht bei Tobias Rieder an, weil die gummierte Scheibe verspringt und unkontrolliert über das Eis "stolpert".

Das Wichtigste ist jetzt, dass Deutschland den Kopf nicht hängen lässt. Russland muss defensiv beschäftigt werden. Die höchste Niederlage ist gar ein im Jahr gewesen.

Tor für Russland, durch Vadim Shipachyov Eieiei! Nach nur 64 Sekunden klingelt es im deutschen Kasten! Der Torschütze initiiert diesen feinen Angriff der Favoriten selbst.

Aserbaidschan warf alle verfügbaren Körner bislang in dieses Duell und schmiss sich in jeden Zweikampf und jeden Laufweg.

Auch im zweiten Durchgang ist daher kein Spaziergang zu erwarten, bis gleich! Sein Torversuch segelt aber ins Aus. Klarer Fall für eine Karte!

Können die Deutschen noch vor der Pause für die Führung sorgen? Der zehnte Sieg im zehnten Spiel entwickelt sich zu einer zähen Angelegenheit.

Die Gäste schenken dem Weltmeister keinen Zentimeter und geben alles! Der Stürmer scheitert erneut aus kurzer Distanz. Ein hoher Ball kommt von rechts an den linken Pfosten.

Der Hoffenheimer hält die Stirn rein und nickt auf den Kasten. Mit Mustafi hat sich der nächste Deutsche verletzt, der Arsenal-Kicker muss runter und wird durch Ginter ersetzt.

Bitter für die DFB-Elf! Einwechslung bei Deutschland: Matthias Ginter. Auswechslung bei Deutschland: Shkodran Mustafi.

Der Stürmer dribbelt in einer feinen Einzelaktion durch die Deutsche Hälfte und zieht am Strafraum nach innen. In der Box vernascht er gleich dreimal Rüdiger und knallt die Kugel mit einem wuchtigen Linksschuss ins kurze Eck.

Stark gemacht, allerdings streckt Leno auch nur halbherzig den Arm zum Abwehren raus! Wagner an den Pfosten!

Müller kommt über rechts und legt mittig quer vor das Tor. Der Hoffenheimer hält die Innenseite rein und scheitert am linken Aluminium.

Vom Pfostenpraller aus bekommt der Stürmer eine zweite Chance, der Ball geht zu seiner Überraschung ihm an den Oberschenkel. Damit hat der Ex-Herthaner aber überhaupt nicht gerechnet und verfehlt mit dem "Nachschuss" das Gehäuse um einen halben Meter.

Mirzabekov stürmt mit viel Dampf über die rechte Seite und will vorne mit einem Flachpass seine Offensivkollegen in Szene setzen. Der Ex-Schalker rauscht aber hinterher und kann mit einer feinen Grätsche den Ball abfangen.

Kurz zuvor musste Süle nun doch raus und wird durch Rüdiger ersetzt. Gute Besserung an dieser Stelle! Einwechslung bei Deutschland: Antonio Rüdiger.

Auswechslung bei Deutschland: Niklas Süle. Leno mit Dusel! Fast die nächste Gelegenheit für Aserbaidschan. Die Gäste geben sich nicht auf und machen weiter überraschend viel Druck.

Beinahe der Ausgleich! Die Gäste attackieren aggressiv und belohnen sich fast. Aus 15 Metern will er das Leder ins linke Eck schieben, kann aber unter Bedrängnis keinen platzierten Schuss auspacken.

Auch bei Süle geht es nun wohl fix weiter. Aserbaidschan bekommt in Person von Qarayev eine Ecke von rechts durch Kimmich nicht geklärt. Den kann man mal so machen Obara H.

Ueno Kroatien Kroatien M. Blagus D. Brine Dowd D. Clarke E. Mosey R. Cowley Estland Estland. Litauen Litauen P.

Japan Japan K. Koizumi S. Tanaka Y. Hirano Kroatien Kroatien A. Sertich A. Sertich Litauen Litauen D. Krakauskas E. Rybakov D. Pliskauskas A. Gintautas Niederlande Niederlande.

Garside D. Phillips L. Stewart D. Mosey Estland Estland R. Andrejev Japan Japan D. Obara K. Minoshima D. Obara S.

Nakajima H. Ueno G. Tanaka Embrich V. Vasjonkin Niederlande Niederlande R. Kroatien Kroatien I. Blagus B. Shields J. Phillips E.

Farmer B. Litauen Litauen A. Bosas U. Litauen Litauen E. Krakauskas M. Kaleinikovas Japan Japan M. Takagi Y. Nakayashiki K. Takagi G. Kanaet B.

Estland Estland A. Makrov R. Rooba A. Sibirtsev A. Makrov Phillips S. Duggan B. Brooks C. Peacock R. Lachowicz C. Shields S. Duggan L.

Stewart R. Dowd C. Shields M. Myers B. Brooks R. Dowd Litauen Litauen M. Kieras E. Kroatien Kroatien L.

Rooba R. Petrov R. Rooba Niederlande Niederlande G. Melissant K. Bruijsten Japan Japan. Dowd B. Brooks M. Myers M. Myers Japan Daisuke Obara.

Vereinigtes Konigreich Robert Dowd. Vereinigtes Konigreich Evan Mosey. Vereinigtes Konigreich Stephen Murphy. Vereinigtes Konigreich Ben Bowns.

Rumänien Rumänien. Australien Anthony Kimlin. Serbien Dominik Crnogorac. Australien Australien W. Darge T.

Powell J. Rezek J. Rezek Serbien Serbien A. Spanien Spanien I. Island Island P. Maack J. Leifsson R.

Belgien Belgien J. Paulus Rumänien Rumänien E. Irimia E. Fodor E. Bocu Björnsson S. Ingason Australien Australien J.

Woodman W. Darge P. Baranzelli Spanien Spanien O. Rubio P. Puyuelo J. Brabo Belgien Belgien B. Kolodziejczyk B. Kolodziejczyk M.

Morgan M. Distate A. Bremer Rumänien Rumänien B. Flinta M. Georgescu M. Flinta Serbien Serbien D. Paulus B. Kolodziejczyk Serbien Serbien M.

Popravka M. Spanien Spanien A. Carbonell A. Carbonell O. Rubio Rezek B. Taylor P. Baranzelli J. Taylor Island Island K.

Kristinsson A. Spanien Spanien G. Betran B. Baldris O. Boronat P. Fuentes G. Island Island R. Hedström A. Mikaelsson P.

Maack Belgien Belgien V. Morgan F. Neven M. Morgan B. Pellegrims V. Morgan Y. Morgan Rumänien Rumänien S. Rokaly I.

Nagy M. Fodor Belgien Belgien. Australien Australien C. Todd C. Wong C. Todd Serbien Serbien N.

Island Island. Rokaly O. Georgescu H. Bors Spanien Spanien. Belgien Mitch Morgan. Auckland , Neuseeland. Neuseeland Richard Parry. Israel Michail Kozhevnikov.

China Volksrepublik Zhang Hao. Israel Elie Klein 11 Punkte. Paradice Botany Kapazität: Mexiko Mexiko L. Korea Nord Nordkorea Ri C.

Israel Israel E. Kozhevnikov T. Aharonovich Ying Zhang P. Turkei Türkei S. Semiz Neuseeland Neuseeland P. Heyd J. Challis J. Ratcliffe J.

Challis Mexiko Mexiko C. Majul Israel Israel R. Aharonovich I. Spektor D. Mazour M. Kozhevnikov I.

Mazour Korea Nord Nordkorea Ri P. Turkei Türkei Y. Halil S. Halil Heyd R. Ruddle Korea Nord Nordkorea Kim C. Mexiko Mexiko. Turkei Türkei F.

Bakal Israel Israel I. Spektor I. Spektor Neuseeland Neuseeland C. Burns J. Ratcliffe P. Heyd Bakal F.

Korea Nord Nordkorea Kim M. Spektor R. Aharonovich E. Kozhevnikov E. Klein E. Klein M. Kozhevnikov D. Mazour I. Neuseeland Neuseeland F. Ellis C.

Eaden R. Sandoy J. Ratcliffe Israel Israel D. Mazour J. Greenberg E. Klein D. Mazour D. Turkei Türkei. Neuseeland Neuseeland J. Ratcliffe R.

Ruddle A. Cox R. Ruddle R. Ruddle J. Challis A. Hay Israel Elie Klein. Neuseeland Jacob Ratcliffe. Israel Ilya Spektor.

Israel Daniel Mazour. China Volksrepublik Zhang Cheng. China Volksrepublik Sun Zehao. Israel Maxim Gokhberg.

China Volksrepublik Volksrepublik China. Luxemburg Luxemburg. Sofia , Bulgarien. Chinesisch Taipeh Liao Yu-Cheng. Georgien Artjom Kurbatow.

Luxemburg Robert Beran. Georgien Artjom Kosjulin 25 Punkte. Wintersportpalast Sofia Kapazität: 4. Bosnien und Herzegowina Bosnien und Herzegowina.

Hongkong Hongkong. Bulgarien Bulgarien. Chinesisch Taipeh Republik China Taiwan. Sudafrika Südafrika. Georgien Georgien.

Georgien Artjom Kosjulin. Georgien Iwan Schartschow. Luxemburg Colm Cannon. Luxemburg Philippe Lepage. Georgien Andrei Ilienko.

Platzierungsrunde Plätze 5 bis 8. Spiel um Platz 5. Spiel um Platz 7. Luxemburg Luxemburg T. Beran B. Welter F.

Schons K. Linster B. Welter M. Mosr C. Cannon M.

Gruppe Deutschland Wm 2017

Gruppe Deutschland Wm 2017 - Inhaltsverzeichnis

Koizumi S. Nikita Gussew. Island Island R. Die endgültige Entscheidung über den Gastgeber erfolgte am Ingason Edler Die Arena, Gutschein Gratis fertiggestellt wurde, hat eine Kapazität von Die Viertelfinal-Partien werden am Gussew Honka M.

Gruppe Deutschland Wm 2017 Video

2017 05 25 Männer GER ROM Neuseeland Neuseeland P. Schweiz Schweiz 7. Plotnikow N. Dennoch lässt sich die individuelle Klasse der Russen nicht Deutsche Poker Tour Hannover aus dem Spiel nehmen. Pavel Francouz. Darge T. Frigo Deutschland und Frankreich gaben im Januar bekannt, die WM gemeinsam austragen zu wollen, Dänemark und Lettland. Deutschland auf Gruppenplatz 2 in Gruppe D. Die 19 verbleibenden Mannschaften wurden entsprechend ihrem Abschneiden in der. Eurosport präsentiert alle Spiele und Ergebnisse der Handball-WM. In der Gruppe C trifft Mitfavorit Deutschland mit Erfolgstrainer Dagur. Handball-WM voraus: Die deutsche Nationalmannschaft trifft in der Vorrunde der WM in Frankreich unter anderem auf den EM-Dritten. Republik und Deutschland () WM-Qualifikation (Europa), /17, Gruppe C am Freitag, September , Uhr, Eden Aréna, Prag, Tschechien.

Gruppe Deutschland Wm 2017 Video

2017 05 25 Männer GER ROM Gruppe Deutschland Wm 2017